Please enable JS

Wir über uns

medicoKIT wurde in den 90-er Jahren von Dr. med. Karl-Heinz Krause gegründet. Am 01.01.2014 wurde medicoKIT von Dr. Thorsten Krause und Dr. Jürgen Berger-Roscher übernommen. Zusätzlich zum Studienzentrum betreiben beide zusammen eine Praxis für Allgemeinmedizin und das Palliativnetzwerk Rhein-Maas in Goch.

medicoKIT Goch | Klinische Studien, Arzneimittelprüfung

Aktuelle Studien

In folgende Studien können wir aktuell Patienten aufnehmen.

Studie Phase Inhalt Patientenprofil
Reizdarmsyndrom IV

Überprüfung der Wirksamkeit eines bereits zugelassenen Präparat für Patienten mit Beschwerden eines Reizdarmsyndrom.

Vorraussetzung für eine Teilnahme ist, dass Sie in den letzten Jahren eine Darmspiegelung gehabt haben.

Für die Teilnahme wird Ihnen eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

 

» Für diese Studie anmelden
m/w/d ab 18 Jahre
Sprunggelenksdistorsion III

Behandlung mit einem Schmerzgel bei Patienten mit einer akuten Sprunggelenksdistorsion.

Die Teilnahme an der Studie dauert 14 Tage.

Für die Teilnahme wird Ihnen eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

» Für diese Studie anmelden
m/w/d ab 18 Jahre
Akute Pharyngitis II

Dosisfindungsstudie zur raschen Linderung von Symptomen einer akuten Rachenentzündung mit MYRAMISTIN Spray.

Die Teilnahme an der Studie dauert 4 Tage.

Für die Teilnahme wird Ihnen eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

» Für diese Studie anmelden
m/w/d 18 - 75 Jahre
Akute Bronchitis IV

Behandlung mit einem bereits zugelassenen pflanzl. Präparat bei Patienten mit einer akuten Bronchitis.

Die Teilnahme an der Studie dauert 10 Tage.

Für die Teilnahme wird Ihnen eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

 

» Für diese Studie anmelden
m/w/d 18 - 75 Jahre

Wenn Sie als Patient an einer dieser Studien interessiert sind, sprechen Sie uns gerne an!

Folgende Studien werden in Kürze starten:

Studie Phase Inhalt Patientenprofil
Impfung gegen RSV III

Impfung gegen das Respiratorische Syncytial Virus.

Das Virus ist ein häufiger Auslöser von Atemwegsinfekten.

 

Für die Teilnahme wird Ihnen eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

» Für diese Studie vormerken lassen
m/w/d ab 60 Jahre

Bei Interesse können Sie sich gerne schon für eine dieser Studien bei uns vormerken lassen!


Unsere Prüfärzte haben bereits mehr als 100 Studien in den Phasen II bis IV in diesen Indikationen durchgeführt

Wie kann ich teilnehmen?

Werden Sie Patient unserer Studien!

medicoKIT Goch | Klinische Studien, Arzneimittelprüfung
Studien­teil­nahme bei
medicoKIT
Für viele Krankheiten gibt es noch keine Therapie. Um kranken Menschen Gesundheit und Lebensqualität zu schenken, forschen Wissenschaftler an neuen Wirkstoffen und Behandlungsmethoden.

Als Teilnehmer an einer klinischen Studie leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum medizinischen Fortschritt. Denn nur mit Ihrer Hilfe können neue Behandlungsmethoden und Substanzen getestet werden, um sie zu einem späteren Zeitpunkt anderen Patienten zugänglich zu machen.

Wenn Sie sich dazu entschließen, bei uns an einer klinischen Studie teilzunehmen, werden Sie im Rahmen der Studie von erfahrenen Prüfärzten und Study Nurses intensiv betreut, dabei steht Ihr Wohlbefinden an erster Stelle. Sie werden vor Beginn der Studie von einem unserer Prüfärzte ausführlich und unverbindlich über den Inhalt der Studie aufgeklärt. Erst nach Ihrer schriftlichen Einwilligung kann begonnen werden. Ihre Teilnahme ist absolut freiwillig und jederzeit widerrufbar. Zudem werden Sie durch den Auftraggeber der Studie umfassend versichert. Ihre persönlichen Daten werden anonymisiert verwendet und unterliegen dem Datenschutz sowie der ärztlichen Schweigepflicht.

Wir legen großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt. Wenn Sie damit einverstanden sind, informieren wir Ihren Hausarzt über die Teilnahme und übermitteln ihm auch die Untersuchungsergebnisse.

medicoKIT Goch | Klinische Studien, Arzneimittelprüfung
Ihre Vorteile
  • Zugang zu neuen Therapien und verbesserten Behandlungsmöglichkeiten
  • Intensive ärztliche Aufklärung, Beratung und Betreuung
  • Feste Ansprechpartner im Studienteam
  • Finanzielle Aufwandsentschädigung (variiert je nach Studie)

Sie sind an einer Studienteilnahme interessiert? Beteiligen Sie sich jetzt!

Klinische Forschung

Das Ziel einer klinischen Studie ist es, neue Behandlungsmöglichkeiten zu finden oder bereits vorhandene Therapien zu optimieren.

01

Was ist klinische Forschung / Arzneimittelprüfung?

Mehr erfahren

Sie beinhaltet die Erprobung von neuen Methoden, um Krankheiten zu erkennen, zu behandeln oder bereits vorhandene Therapien zu optimieren oder die Wirksamkeit und Sicherheit unter neuen Gesichtspunkten nachzuweisen.

Somit sind klinische Studien ein wichtiger Bestandteil in der medizinischen Weiterentwicklung und tragen dazu bei, neue Medikamente und Therapieformen auf den Markt zu bringen, mit denen Krankheiten wirksamer und nebenwirkungsärmer behandelt werden können.

Auftraggeber einer klinischen Studie sind häufig Pharma-Unternehmen, Kliniken oder Universitäten.

In Deutschland muss jede Studie einzeln behördlich genehmigt werden. Diese Aufgabe wird zum Beispiel vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte oder vom Paul-Ehrlich-Institut übernommen. Ebenfalls muss vor Beginn jeder Studie die zuständige Ethik-Kommission sorgfältig den Nutzen dieser Studie gegen ein mögliches Risiko für die Teilnehmer abwägen.

02

Die unterschiedlichen Phasen der Studien

Mehr erfahren

Bevor ein neues Medikament zugelassen wird, durchläuft es folgende Phasen:

Phase I

Phase I Studien dienen der Erforschung der Verträglichkeit des Wirkstoffs, dessen Aufnahme im menschlichen Körper sowie der Wirkweise des Medikaments. In der Regel nehmen lediglich gesunde Freiwillige an klinischen Studien der Phase I teil. Nur wenn es um die Behandlung schwerer Erkrankungen geht und dabei schwere Nebenwirkungen zu erwarten sind, werden diese Therapien ausschließlich Patienten angeboten, für welche die neue Behandlungsmethode vielleicht eine neue Chance darstellen kann. Teilnehmer der Phase I Studien werden besonders intensiv betreut, und bei inakzeptablen Nebenwirkungen wird die Behandlung sofort abgebrochen.

Phase II

Wenn das Prüfpräparat im ersten Prüfabschnitt seine Verträglichkeit unter Beweis gestellt hat, beginnt die Phase II. Hier wird geprüft, ob das Präparat für die Behandlung bestimmter Krankheiten wirksam ist. Des Weiteren geht es um die Optimierung der Dosierung und um die Ermittlung kurzfristig auftretender Nebenwirkungen. Auch in dieser Phase werden die Teilnehmer sehr sorgfältig kontrolliert und die Behandlung - wenn nötig - sofort abgebrochen.

Phase III

Die Phase III dient dem Nachweis der Wirksamkeit und Verträglichkeit des Prüfpräparats. Auch diese Phase dient der Nutzen-Risiko-Abwägung, also der Erfassung von auch weniger häufigen Nebenwirkungen, und der weiteren Optimierung der Dosierung. Sie findet unter annähernd praxisnahen Bedingungen statt, wobei Patienten der dritten Prüfphase immer noch engmaschig kontrolliert werden. Damit bleibt das Risiko für Studienteilnehmer gering, und sie profitieren von der intensiven medizinischen Betreuung. Klinische Studien der Phase II und III beziehen immer (mindestens) eine Kontrollgruppe in die Untersuchung ein. Die Wirksamkeit des Prüfpräparats wird mit der Wirksamkeit der Standardtherapie (der bisher gebräuchlichen Behandlung der entsprechenden Krankheit) oder, falls es diese nicht gibt, mit der Wirkung eines Placebos verglichen.

Phase IV

Die Phase IV Studie dient dazu, den therapeutischen Einsatz eines zugelassenen Medikaments in der breiten Anwendung zu untersuchen und eine Bestätigung der Nutzen-Risiko-Abwägung zu erhalten. Dabei rücken vor allem auch spezielle Patientengruppen in die engere Auswahl, wie z. B. Kinder, ältere Menschen oder Patienten, die an mehreren Erkrankungen gleichzeitig leiden. Der große Nutzen der Phase IV liegt vor allem auch in der Erfassung und Charakterisierung von selten auftretenden Nebenwirkungen sowie der Feststellung von Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln.

Unser Team

SCHREIBEN SIE UNS

Für eine Studie anmelden
* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen.
* Ich erkläre mich mit der Speicherung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.